Drohnen-Gesetze in der Demokratischen Republik Kongo

Laut Aussagen einer Leserin sind Drohnen in der Demokratischen Republik Kongo seit 2016 erlaubt. Den Angaben zufolge soll man mit Drohnen bis zu einem Gewicht von bis zu 5 Kilogramm keine weitere Genehmigung benötigen, solang du dich von Menschen fern hältst und nur bei Tageslicht fliegst.

Eine offizielle Quelle konnte ich zu diesen Informationen jedoch nicht finden. Falls du auf Nummer sicher gehen möchtest, dann solltest du dich bei der zuständigen Luftfahrtbehörde im Land informieren. Alternativ kannst du auch bei der Botschaft der Demokratischen Republik Kongo in Deutschland nachfragen. Bitte lass uns wissen, wenn du neue Informationen erhältst oder selber Erfahrungen im Land sammelst! Vielen Dank dafür im Voraus!

4 Kommentare

Was denkst du? Lass es uns wissen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abenteuer können dich verletzen, Monotonie jedoch tötet dich.

Autor unbekannt