Drohnen-Gesetze in Malaysia

Malaysia hat die Regeln für den Umgang mit Drohnen Ende 2016 verschärft. Für mich sind die Bestimmungen derzeit noch etwas undurchsichtig. Genehmigungen werden offiziell benötigt, wenn man gewerblich in Malaysia fliegen will oder wenn eine Kamera am Copter montiert ist.

Maximale Flughöhe: Die maximal erlaubte Aufstiegshöhe liegt in Malaysia bei 120 Metern (400 Fuß).

Maximale horizontale Entfernung und FPV: Drohnen-Flüge sind in Malaysia nur innerhalb der Sichtweite gestattet. FPV-Flüge können unter bestimmten Voraussetzungen von erfahrenen Piloten durchgeführt werden.

Versicherungspflicht: Wir empfehlen dir den Abschluss eine Luftfahrt-Haftpflichtversicherung für Multicopter-Einsätze in Malaysia.

Maximales Abfluggewicht (MTOW): Ab einem Gewicht von 20 Kilogramm wird eine Genehmigung erforderlich.

Abstand zu Flughäfen: Zu Flughäfen und Heliports sind 4,5 Kilometer (3 Meilen) Abstand zu wahren.

Andere Sicherheitsabstände: Eine Entfernung von 30 Metern soll zu anderen Personen, Fahrzeugen, Booten und Gebäuden eingehalten werden.

Flugverbote: In der Nähe von Menschenansammlungen (ab 1.000 Personen) sind Drohnen-Flüge nicht gestattet.

Fluggenehmigungen: Um eine Fluggenehmigung zu erhalten, muss man eine Reihe an Unterlagen einreichen. U.a. benötigt man Schulungsnachweise und die Einverständniserklärung der Landbesitzer.

Betriebszeiten: Flüge sind generell nur bei Tageslicht erlaubt.

Vorschriften für gewerbliche Piloten: Für kommerzielle Flüge ist eine Registrierung beim Department of Civi Aviation notwendig.

Hilfreiche Links: cilisos.myCAA

Die hier aufgelisteten Drohnen-Regeln für Malaysia haben wir nach bestem Wissen recherchiert. Die Richtigkeit der Angaben können wir leider nicht garantieren. Wenn du auf Nummer sichergehen willst, dann kontaktiere die malaiische Luftfahrtbehörde. Alternativ kannst du auch bei der malaiischen Botschaft in Deutschland um weitere Informationen zu den Vorschriften bitten. Hinterlasse uns bitte einen Kommentar, wenn du Neuigkeiten erfährst und/oder selber Erfahrungen mit deinem Copter in Malaysia gesammelt hast!

4 Kommentare

Was denkst du? Lass es uns wissen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die Einen Schutzmauern, die Anderen bauen Windmühlen.

Chinesische Weisheit