Drohnen-Gesetze in Peru

Der Import einer Drohne ist in Peru nur mit einer Genehmigung vom Ministerio de Transporte y Comunicaciones (MTC) möglich. Der Antrag muss persönlich vor Ort gestellt werden und wird innerhalb von 5-7 Werktagen bearbeitet.

Bei der Einreise musst du deine Drohne auf dem Zoll-Formular angeben, sonst drohen 250 US$ Strafe. Beim Zoll musst du etwa 18% des Kaufwertes als Kaution hinterlegen, die du bei deiner Ausreise zurück bekommst. Die Kaution dient als Mehrwehrsteuer, falls die Drohne doch im Land bleiben sollte. Die Rückerstattung am Flughafen dauert 1-2 Stunden. Plane bei deiner Ausreise also genug Zeit am Flughafen mit ein!

An religiösen Plätzen und auf dem Machu Picchu ist das Fliegen einer Drohne verboten. Hast du es geschafft, die Drohne zu importieren, warten weitere Schwierigkeiten auf dich. Laut Erfahrungen von Fabian (siehe Kommentare) machen viele Polizisten Probleme, sobald du mit deinem Multicopter fliegst. Jedoch haben wir mittlerweile auch von mehreren Personen gehört, dass es keine Schwierigkeiten gibt. Wenn du also einen Tag für Behördengänge in Lima einplanen kannst, dann sollte es möglich sein mit deiner Drohne in Peru zu fliegen. In Peru gibt es sicherlich viele schöne Orte mit wunderbaren Motiven, an denen sich ein Aufstieg lohnen würde.

Hilfreiche Links: Peruvian Times

Die hier aufgelisteten Drohnen-Regeln für Peru haben wir nach bestem Wissen recherchiert. Die Richtigkeit der Angaben können wir leider nicht garantieren. Wenn du auf Nummer sichergehen willst, dann kontaktiere die peruanische Luftfahrtbehörde. Alternativ kannst du auch bei der peruanischen Botschaft in Deutschland um weitere Informationen zu den Vorschriften bitten. Hinterlasse uns bitte einen Kommentar, wenn du Neuigkeiten erfährst und/oder selber Erfahrungen mit deinem Copter in Peru gesammelt hast!

10 Kommentare

Was denkst du? Lass es uns wissen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf gegen die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.

Werner von Siemens