Drohnen-Gesetze in Polen

Maximale Flughöhe: In Polen gibt es derzeit keine Beschränkung der Flughöhe. Wir raten, nicht höher als 150 Meter zu fliegen.

Maximale horizontale Entfernung und FPV:  In Polen sind Drohnen-Flüge nur innerhalb der Sichtdistanz erlaubt.

Versicherungspflicht: Eine Drohnen-Haftpflichtversicherung ist in Polen für gewerbliche Multicopter-Anwender vorgeschrieben. Wir empfehlen den Abschluss einer entsprechenden Police allerdings auch für Freizeit-Fliegern. Eine Übersicht von in Polen gültigen Versicherungen findest du unter dem oben angegebenen Link.

Maximales Abfluggewicht (MTOW): Das maximale Abfluggewicht liegt bei 25 Kilogramm.

Abstand zu Flughäfen: Ohne vorherige Genehmigung der Flugsicherung musst du 5 Kilometer Abstand zu Flughäfen einhalten.

Flugverbote: Flüge über Menschen, Städten, Straßen und Gebäuden sind nicht erlaubt.

Fluggenehmigungen: Für Flüge in der Hauptstadt Warschau ist eine zusätzliche Genehmigung vom Government Protection Bureau (BOR) erforderlich.

Vorschriften für gewerbliche Piloten: Für geschäftliche Drohnen-Flüge ist ein aufwändiger Zertifizierungsprozess (Medizinisches Bescheinigung, theoretische und praktische Prüfung) notwendig. Hast du jedoch bereits eine Aufstiegsgenehmigung in einem EU-Mitgliedsstaat erhalten, wird diese nach einem kurzen Mail-Wechsel unkompliziert anerkannt.

Hilfreiche Links: Polnische LuftaufsichtsbehördeVolle Drohnung: Kontaktdaten für die Anerkennung von Aufstiegsgenehmigungen, BOR Homepage

Die hier aufgelisteten Drohnen-Regeln für Polen haben wir nach bestem Wissen recherchiert. Die Richtigkeit der Angaben können wir leider nicht garantieren. Wenn du auf Nummer sichergehen willst, dann kontaktiere die polnische Luftfahrtbehörde. Alternativ kannst du auch bei der polnischen Botschaft in Deutschland um weitere Informationen zu den Vorschriften bitten. Hinterlasse uns bitte einen Kommentar, wenn du Neuigkeiten erfährst und/oder selber Erfahrungen mit deinem Copter in Polen gesammelt hast!

4 Kommentare

Was denkst du? Lass es uns wissen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Man kann die Welt oder sich selbst ändern. Das Zweite ist schwieriger.

Mark Twain