Drohnen-Gesetze in der Ukraine

Die Ukraine hat erst ziemlich spät Regeln für den Betrieb von Drohnen veröffentlicht. Wie es aussieht, ist der Gesetzgebungsprozess noch nicht abgeschlossen. Aktuell gelten die unten genannten Auflagen. Bei einer Reise durch die Ukraine mit einem Copter solltest du aber damit rechnen, dass sich die Rechtslage kurzfristig ändert. 

Maximale Flughöhe: In der Ukraine darfst du deine Drohne bis zu einer Höhe von 100 Metern über Grund steuern.

Maximale horizontale Entfernung und FPV: Multicopter dürfen im ukrainischen Luftraum nur in Sichtweite betrieben werden.

Versicherungspflicht: Wir empfehlen dir eine Copter-Police abzuschließen. Hier kannst du die besten Drohnen-Versicherungen vergleichen.

Maximales Abfluggewicht (MTOW): Derzeit sind mir keine Gewichtsbegrenzungen bekannt.

Abstand zu Flughäfen: Zu Flughäfen ist ein Sicherheitsabstand von 5 Kilometern (3 Meilen) einzuhalten.

Andere Sicherheitsabstände: Dein Copter sollte sich nicht weiter als 50 Meter an unbeteiligte Personen, Tiere, Gebäude und fremde Grundstücke heran fliegen.

Flugverbote: Über bewegten Fahrzeugen und Menschensammlungen ist der Betrieb von Drohnen strengstens verboten.

Vorschriften für gewerbliche Piloten: In der Ukraine gibt es keine zusätzlichen Auflagen für gewerbliche Piloten

Hilfreiche Links: 50° North

Die hier aufgelisteten Drohnen-Regeln für die Ukraine haben wir nach bestem Wissen recherchiert. Die Richtigkeit der Angaben können wir leider nicht garantieren. Wenn du auf Nummer sichergehen willst, dann kontaktiere die ukrainische Luftfahrtbehörde. Alternativ kannst du auch bei der ukrainischen Botschaft in Deutschland um weitere Informationen zu den Vorschriften bitten. Hinterlasse uns bitte einen Kommentar, wenn du Neuigkeiten erfährst und/oder selber Erfahrungen mit deinem Copter in der Ukraine gesammelt hast!

Was denkst du? Lass es uns wissen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling.

Vincent van Gogh