Drohnen-Gesetze in Ungarn

Mit Drohne in Ungarn fliegenIn diesem Beitrag haben wir für dich die aktuellen Gesetze für die Nutzung von Drohnen in Ungarn zusammengefasst.

Momentan ist es noch recht aufwändig, die Genehmigung für einen Drohnen-Flug in Ungarn einzuholen. Die ungarische Regierung arbeitet laut eigenen Angaben seit längerem an neuen Gesetzen. Hoffentlich wird das neue Gesetz die Situation in Zukunft vereinfachen. Derzeit musst du dich jedoch an die folgenden Regeln halten.

Luftraumfreigabe beantragen

Als erstes benötigst du für die Nutzung einer Drohne eine temporäre Luftraumfreigabe (Temporary Designated AirSpace bzw. Eseti légtér engedély) von der Militärischen Luftfahrtbehörde. Da es aktuell keine englischsprachige Version der Antragsunterlagen gibt, solltest du dich direkt an die Behörde wenden ([email protected] oder per Telefon +36/1/474-12-74). Der Antrag ist mindestens 30 Tage vor dem beabsichtigten Flugtermin zu beantragen.

Wenn du die vorübergehende Luftraumfreigabe erteilt bekommen hast, brauchst du als Hobby-Pilot keine weiteren Genehmigungen einholen. Jedoch musst du den Nachweis für eine in Ungarn gültige Drohnen-Versicherung mit dir führen.

Planst du die gewerblich Nutzung deiner Drohne in Ungarn, musst du die ungarische Luftfahrtbehörde über den geplanten Drohnen-Flug informieren. Dazu stellt die Behörde dieses Formular bereit, das du ausgefüllt an [email protected] senden kannst.

Vorsicht bei der Ausreise

Bei der Ausreise aus Ungarn mit dem Flugzeug gibt es eine Besonderheit zu beachten: In Ungarn darfst du deinen Copter nicht mit ins Handgepäck nehmen. Bei der Ausreise aus Ungarn musst du deinen Copter mit dem aufgegebenen Gepäck transportieren.

Hilfreiche Links: AIP

Die hier aufgelisteten Drohnen-Regeln für Ungarn haben wir nach bestem Wissen recherchiert. Die Richtigkeit der Angaben können wir leider nicht garantieren. Wenn du auf Nummer sichergehen willst, dann kontaktiere die ungarische Luftfahrtbehörde. Alternativ kannst du auch bei der ungarischen Botschaft in Deutschland um weitere Informationen zu den Vorschriften bitten. Hinterlasse uns bitte einen Kommentar, wenn du Neuigkeiten erfährst und/oder selber Erfahrungen mit deinem Copter in Ungarn gesammelt hast!

19 Kommentare

Was denkst du? Lass es uns wissen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.