Unsere Drohnen-Tipps

Schon beim allerersten Kontakt waren wir begeistern von den fliegenden Kameras. Seit 2014 fliegen wir selbst Drohnen: Anfangs mit unserem „Oldtimer“, der DJI Phantom 2, danach hauptsächlich mit dem Hexacopter Yuneec Typhoon H und nun ist unsere Hauptdrohne eine DJI Phantom 4 Pro+. Wir nehmen sie mit auf unsere Reisen, um einmalige Aufnahmen von den schönsten Orten der Welt einzusammeln. Wir lieben diese einzigartige Perspektive! In den Jahren konnten wir eine Menge an Infos aufsaugen. Wir durften so viele Erfahrungen sammeln, von denen du in den vielen Foren im Web nichts hören wirst. Umso mehr freuen wir uns, diese dir nun hier in unserem Blog weitergeben zu können.

Mit Drohne verreisen

Bisher hatten wir kaum Schwierigkeiten mit unserer Drohne auf Reisen. Dennoch solltest du schon einiges vor deinem nächsten Trip mit Copter beachten, denn nicht überall darfst du so ohne weiteres fliegen. Jedes Land hat seine eigenen Gesetze und Regeln. Informiere dich unbedingt vor deiner Reise, um unnötige Plagen im Urlaub zu umgehen.

Weltkarte für private Copter-Piloten

Weltkarte privat Placeholder
Weltkarte privat

Weltkarte für gewerbliche Drohnen-Piloten

Weltkarte gewerblich Placeholder
Weltkarte gewerblich

Mehr Infos und eine Liste mit allen Ländern findest du in unserem umfangreichen Drohnengesetze-Artikel. Neben den Regeln für dein Reiseziel solltest du dich auch mit diesen Themen vertraut machen:

Weitere Artikel zum Thema:

Und wenn du nur in Deutschland fliegen möchtest?

Auch in Deutschland gibt es feste Vorschriften, an die du dich halten solltest. Eine Drohnen-Versicherung ist nicht nur zwingend erforderlich, wie raten dir auch dringend dazu eine abzuschließen. Ab einem Abfluggewicht von 250 Gramm benötigst du eine feuerfeste Plakette an deinem Copter. Wenn dein Fluggerät über zwei Kilogramm wiegt, solltest du zudem einen Kenntnisnachweis, den sogenannten „Drohnenführerschein“, besitzen. Das hört sich alles erstmal kompliziert an, doch wenn du dich einmal mit den Inhalten beschäftigt hast, wirst du merken, dass es doch nicht so schlimm ist. Alle wichtigen Infos findest du kompakt zusammengefasst in unseren Artikeln:

Weitere Artikel zum Thema:

Du besitzt noch keine Drohne oder möchtest dir eine neue kaufen?

Oh schön! Eine neue Drohne ist immer spannend und spektakulär. Auch wenn wir nun schon etliche Copter fliegen durften, freuen wir uns immer wieder wie kleine Kinder, wenn wir ein neues Flugobjekt in der Hand halten. Doch mittlerweile gibt es so viele Modelle auf dem Markt, da ist die Auswahl gar nicht so einfach. Von kleinen Minicopter über die üblichen Fotodrohnen bis hin zum großen Hexacopter, haben wir schon einige Modelle geflogen und ausgiebig getestet. In unseren Artikeln wollen wir dir helfen, die perfekte Drohne für dich zu finden.

Weitere Artikel zum Thema:

Unsere persönlichen Tipps – von uns für dich!