18 großartige Geschenke, über die sich jeder Drohnen-Pilot freut!

Weihnachten rückt immer näher und es wird langsam höchste Zeit die letzten Geschenke zu besorgen. Kennst du auch jemanden, der Drohnen liebt und möchtest denjenigen dieses Jahr eine ganz besondere Freude machen? Dann ist dieser Artikel genau richtig für dich! Hier stelle ich dir die 18 besten Geschenk-Ideen für Copter-Fans zusammen.

Um die Suche für dich zu vereinfachen, habe ich die Tipps in drei Preiskategorien unterteilt: Geschenke bis 50 Euro, ab 50 Euro und ab 100 Euro. So findest du bestimmt das perfekte Geschenk. Viel Spaß beim Stöbern!

Geschenkideen für Drohnen-Piloten bis 50 Euro

T-Shirt oder Pullover mit Drohnen-Motiv (ab 23,49 Euro)

Ein zur Technik passendendes Outfit kommt immer gut an! Wir haben einige coole Shirts kreiert, die wir selber total gern bei unseren Drohnen-Einsätzen tragen.

Neue Propeller (ab 13 Euro)

Auch wenn unsere alten Propeller ihren Job noch einwandfrei ausführen, sehen sie mittlerweile ziemlich abgenutzt und verschmutzt aus. Mit neuen Propellern bringst du bestimmt nicht nur die Drohne wieder zum Strahlen!

Umhängegurt für Fernsteuerung (ab 9 Euro)

Bei speziellen Flugmanövern kann ein Umhängegurt für größere Fernsteuerungen eine enorme Hilfe sein. Wenn wir präzise Flüge fliegen wollen und dabei mit beiden Händen die Steuerknüppel bewegen, haben wir uns schon öfters eine dritte Hand gewünscht. Mit so einem Umhängegurt ist dieser Wunsch erfüllt. Hier findest du passende Gurte für Yuneec-Copter und DJI-Copter.

Touchscreen-Handschuhe (ab 8 Euro)

Es wird immer kälter draußen. Dein Drohnen-Freund würde so gern weiterhin fliegen wollen, aber es ist ihm einfach zu kalt an den Händen? Mit diesen Handschuhen wirst du der Held sein! Damit hat er nie wieder kalte Hände und kann trotzdem durch das leitfähige Spezialmaterial an den Fingerspitzen sein Smartphone oder Tablet beim Fliegen bedienen. Unheimlich praktisch!

Sonnenbrille (ab 10 Euro)

Eine Sonnenbrille gehört bei uns mittlerweile zur Grundausstattung beim Drohne-Fliegen. Bei hellen Lichtverhältnissen wird das Nach-oben-Schauen schnell sehr anstrengend für die Augen.

Flugbuch für Copter-Piloten (11,90 Euro)

Gewerblich tätige Copter-Piloten sind dazu verpflichtet, einen Nachweis über den Einsatz ihrer Drohnen zu führen. In diesem praktischen Flugbuch vom Bundesverband Copter Piloten können die relevanten Flug-Daten ganz einfach festgehalten werden.

ND- und Polfilter (ab 13 Euro)

Mit Neutraldichte-Filtern und Pol-Filtern werden Videos zu einem echten Hingucker! Um tolle Luftaufnahmen machen zu können, sollten in einem Drohnen-Equipment die ND-Filter mit unterschiedlichen Stärken nicht fehlen. Durch sie kann man perfekt belichtete Aufnahmen erzeugen. Bei dem Kauf solltest du allerdings darauf achten, dass sich die Filter an der Drohnen-Kamera montieren lassen und möglichst wenig Gewicht besitzen.

MicroSD Speicherkarte (ca. 34 Euro)

Eine Ersatz-Speicherkarte ist nie verkehrt. Achte bei der Auswahl darauf, dass die SD-Karte für Videoaufnahmen in mindestens Full HD (möglichst 4K UHD) geeignet ist. Empfehlen kann ich dir die 64 GB Speicherkarte von SanDisk.

Virtual Reality Brille (ab 23 Euro)

Auf einer VR-Brille lassen sich die aufgenommenen Drohnen-Videos direkt vor den eigenen Augen abspielen. Damit entsteht der Eindruck, der Betrachter selbst fliegt durch den Himmel. Eine tolle Geschenkidee, die für Begeisterung sorgt!

Geschenkideen für Drohnen-Piloten ab 50 Euro

Bildband: „Überirdisch: Die Schönheit der Welt in Drohnenfotografie“ (ca. 60 Euro)

Dieses Fotobuch ist eine super Inspirationsquelle, um neue Ideen für Luftaufnahmen zu bekommen. Es besteht aus über 200 Seiten mit Bildern von überall auf der Welt. Wir haben es uns dieses Jahr auf einer Messe angesehen und waren sofort begeistert von den großartigen Aufnahmen.

Mini-Drohne für die Hosentasche (ca. 54 Euro)

Während der kalten Jahreszeit bietet es sich nicht immer an, draußen zu fliegen. Mit dieser Mini-Drohne kann man aber auch im Wohnzimmer fliegen und unglaublich viel Spaß haben!

Ersatz-Akku (ab 65 Euro)

Ein neuer Akku steht auch bei uns dieses Jahr wieder weit oben auf der Wunschliste. Wenn wir unterwegs sind haben wir immer drei Akkus dabei. Da Akkus mit der Zeit an Kapazität verlieren, ist ein neuer Akku immer ein hilfreiches Geschenk! Hier findest du passende Akkus für DJI-Copter und Yuneec-Copter.

Geschenkideen für Drohnen-Piloten ab 100 Euro

Unser Online-Drohnenkurs Copter Camp: Mit Drohnen einzigartige Aufnahmen erstellen (derzeit für nur 139 Euro)

Es will gelernt sein, richtig coole Aufnahmen zu machen. Um zum perfekten Piloten zu werden, muss man viel üben und ausprobieren. Schneller kommt man da mit unserem Online-Kurs voran, den du jetzt auch verschenken kannst. In dem Kurs wird der Beschenkte mehr über die Technik seines Copters erfahren und lernen, wie er grandiose Luftaufnahmen einfängt.

Lume Cube (ab 113 Euro)

In manchen Situationen kann es nicht schaden, etwas mehr Licht beim Anfertigen von Luftaufnahmen zu haben. Mit dem Lume Cube lässt sich das schnell und einfach erreichen. Diese kleinen Leuchtwürfel lassen sich mit der richtigen Halterung ganz einfach an den Copter klipsen.

Drohnen-Rucksack (ab 130 Euro)

Jeder Multicopter muss erstmal zum Flugort transportiert werden. Damit dabei nichts zu Bruch geht, ist ein Drohnen-Rucksack ein wunderbares Geschenk. In einem Rucksack lässt sich die Technik sicher verstauen und einfach transportieren. Ideal für Wanderungen und Reisen.

Indoor-Drohne Yuneec Breeze (ca. 400 Euro)

Super zum Reisen ist auch der kleine Yuneec Breeze! Der Quadrocopter ist sehr kompakt und passt in eine kleine Box, die sich in jedem Rucksack verstauen lässt. Mit dem Breeze lassen sich wunderbare Selfies bzw. Dronies anfertigen und er eignet sich perfekt für Flüge in Innenräumen. So kann das Festessen gleich mit allen Weihnachtsgästen festgehalten werden!

Osmo/ Handhald-Gimbal (ab 300 Euro)

Viele Copter-Piloten haben ein Problem! Sie haben zwar sehr ruhige Aufnahmen aus der Luft. Aber alle Filme, die am Boden aus der Hand gefilmt werden, sehen sehr verwackelt aus. Sobald diese Videos zusammengeschnitten werden sollen, wirken die Aufnahmen vom Boden sehr unprofessionell.

Eine Lösung bieten sogenannte Handheld-Gimbals. Dabei handelt es sich um Kamera-Systeme, die die Bewegungen am Boden ausgleichen. Damit entsteht derselbe Seheindruck wie bei Drohnen-Videos. Damit ist so ein Handheld-Gimbal eine wahre Bereicherung für jeden Drohnen-Piloten!

Tablet Apple iPad mini 4 (ca. 400 Euro)

Viele Multicopter lassen sich heute mit einem Smartphone oder einem Tablet steuern. Ein Smartphone hat heute wohl jeder Drohnen-Pilot, aber auf einem Tablet lässt sich einfach viel mehr erkennen. Deswegen ist auch ein Tablet eine grandiose Geschenkidee!

Und, war eine passender Geschenke-Tipp für dich dabei? Oder hast du weitere Ideen, die wir noch unbedingt ergänzen sollten? Hinterlasse uns einfach einen Kommentar und ich nehme es noch mit in dem Artikel auf.

Was denkst du? Lass es uns wissen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Niemand rettet uns, außer wir selbst. Niemand kann und niemand darf das. Wir müssen selbst den Weg gehen.

Buddha