Hi und Willkommen in unserem Blog! Bei my-road.de schreiben wir, Bina und Francis, über unsere Reisen. Derzeit sind wir mit unserer Drohne auf Weltreise.

Bina

BinaIch bin Sabrina Herrmann, kurz Bina, und mich hat es Ende 2013 für sieben Monate nach Neuseeland gezogen. Nach meinem dualen Design-Studium wollte ich neue Ideen und Energie sammeln, um zurück in Deutschland meinen Master zu machen und wieder voll ins Berufsleben einzusteigen. Während meiner Zeit in Neuseeland habe ich wunderschöne Plätze in der Natur entdeckt. Der Kontakt zu den Menschen aus anderen Kultur-Kreisen hat mich schließlich ins Grübeln gebracht. Wollte ich wirklich den einmal eingeschlagenen Weg weitergehen? Der Wunsch nach weiteren Reisen wurde immer stärker.
Meine Website: sabrinaherrmann.com

Francis

francisIch bin Francis Markert, 28 Jahre jung und unglaublich angetan von Fernreisen. Die ersten intensiveren Auslandserfahrungen habe ich während einer Bosnien-Reise und während meines Erasmus-Semesters in Budapest gesammelt. Meine erste Reise außerhalb Europas führte mich nach Mexiko und von da weiter nach Kalifornien. Ein Jahr später ging es nach China. Vor unserer Weltreise habe ich Bina in Neuseeland besucht und kurz nach der Rückkehr in Deutschland festgestellt, dass nun endlich der Moment gekommen ist, meinen Traum von einer Reise um den Globus in die Tat umzusetzen. Meinen sicheren Marketing-Job in Leipzig habe ich dafür gekündigt und freue mich jeden Tag auf neue Abenteuer.

In unserem Blog werden wir dich mit auf unsere Tour nehmen und die schönsten Momente mit dir teilen. Unsere aktuelle Routenplanung kannst du hier einsehen. Außerdem wollen wir dir zeigen, wie man Backpacking-Reisen richtig plant und dich bei deinen eigenen Reisevorbereitungen unterstützen. Für die Extra-Portion Fernweg veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen inspirierende Drohnen-Videos, die du dir ansehen solltest. Trage dich jetzt in unseren my-road.de Mailverteiler ein und du wirst ab jetzt nichts mehr verpassen:

[mc4wp_form]

Falls wir dir mit unseren Texten weiterhelfen konnten, würden wir uns über deine Hilfe freuen. Hier erfährst du, wie du uns unterstützen kannst!